Regatta Hamburg

Bei herrlichstem Spätsommerwetter fuhr unsere Kinder- und Juniorengruppe am 26. September zur
Regattastrecke Allermöhe, um hier an der Regatta teilzunehmen. Da bis auf Leonhard alle anderen
Ruderer Samstag noch auf der Internen gestartet waren, griffen sie nur am Sonntag ins
Renngeschehen ein. Nach der langen Coronapause, war dies die erste große Regatta und so genossen
alle das rege Regattatreiben.
Mit von der Partie waren unsere Junioren Leonhard, Thorben und Magnus, die Kinderruderer
Johanna, David, Lina, Lotta, Felix, Henrik, Henry, Cedric, Robin und Justus, sowie unsere Trainer Maxi,
Jan-Erik und Christina.