Hanseatisches Langstreckenrennen in Lübeck: Talent Leonhard Tanneberg setzt Ausrufezeichen

"Es wird wieder gerudert: Bei der 27. Auflage der Hanseatischen Langstrecke in Lübeck setzte das erst 15-jährige Talent Leonhard Tanneberg (Lübecker RK) mit dem Sieg in der Einer-Konkurrenz ein Ausrufezeichen. Im Fokus der NDR-Kameras standen zwei Mädchen..."

Artikel auf ln-online.de