Absage aller Veranstaltungen zum Regattavereinsjubiläum

Liebe Ruderfreundinnen und Ruderfreunde,
schweren Herzens haben wir heute die Entscheidung getroffen, aufgrund der unsicheren Lage alle geplanten Veranstaltungen zum Regattavereinsjubiläum im Februar abzusagen und gehen davon aus, dass dies auch in eurem Sinne ist.
Neben der Frage, unter welchen Bedingungen Gala und Ball überhaupt möglich wären, nehmen wir eine große Unsicherheit bei unseren anvisierten Gästen war: Die Anmeldezahlen sind bei weitem hinter dem zurückgeblieben, was für eine erfolgreiche Durchführung nötig gewesen wäre.
Wir arbeiten an einem Format, das uns ein gemeinsames Feiern ermöglicht und werden euch natürlich rechtzeitig darüber informieren!
Entsprechende Hinweise veröffentlichen wir im jeweils nächsten Nachrichtenblatt und Echo. Bitte informiert eure Mitglieder vorab per Rundmail o.ä.!

Danke!
Herzliche Grüße 
Michael