24.01.2021: Hygieneplan Kinder- und Jugendrudern

Liebe Mitglieder und Freunde,

wie vor kurzem angekündigt, haben wir mit dem LFRK gemeinsam ein Konzept entwickelt, um den Ruderbetrieb in Teilen wieder aufzunehmen. Wir wollen mit dem Training der Kinder und Jugendlichen beginnen, da wir dort den höchsten Bedarf sehen, die Zahl der Sporttreibenden in dieser Gruppe überschaubar ist und damit die Organisation des Geschehens auf unserem Klubgelände beherrschbar erscheint.

Sofern es die Erfahrung mit diesem Konzept sowie ein günstiger Verlauf des Infektionsgeschehens erlauben und unser neues Buchungstool auf unserer Homepage verfügbar ist, werden wir die Öffnung des Ruderns für die Mitglieder angehen. Dafür werden wir Ende des Monats eine erste Bewertung vornehmen und auf unserer nächsten Vorstandssitzung besprechen. Hierüber werden wir Euch zu gegebener Zeit informieren. Bis dahin bitte ich weiter um Geduld, dass das Rudern für die Allgemeinheit noch nicht möglich ist, und um Verständnis für unsere Maßnahmen.

Euer Lars Sörensen

Aktueller Hygieneplan Kinder- und Jugendrudern (PDF)