Anmeldung zur Benefizregatta "Rudern gegen Krebs"am 17.09.2016 in Lübeck

Rudern gegen Krebs

Kontakt

Für Informationen rund um die Regatta steht Herr Eric Buchmann gerne zur Verfügung.
Tel.: 0172 6063049
E-Mail: eric.buchmann@luebecker-ruderklub.de

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss für die Regatta ist der 12.08.2016.
Es sind ausschließlich Online-Anmeldungen über diese Seite möglich.

Regattainformationen

Das Ausscheidungsrennen wird über eine Strecke von 250 Metern in Doppelvierern mit Steuermann gefahren (Steuermann wird vom LFRK/LRK gestellt). Falls Sie gerne an der Regatta teilnehmen möchten aber nicht genügend Leute haben ist das kein Problem: Wir sorgen dafür, dass eine komplette Mannschaft an den Start gehen wird. In diesem Falle beträgt das anteilige Startgeld 75 EUR (Spende 50 EUR / Kostenbeitrag 25 EUR) je Ruderer.

Sie haben vorab die Möglichkeit, an 3 Trainingsterminen von erfahrenen Ruderern für die Benefizregatta vorbereitet zu werden. Wir schlagen einige Termine vor, an denen die Ausbildung gewährleistet wird. Nach Absprache mit dem jeweiligen Ausbilder können auch andere Termine wahrgenommen werden. Das Rudertraining ist insbesondere für Ruderneulinge zu empfehlen. Hierfür fallen keine Extrakosten an.

Wichtig: Nichtschwimmer dürfen an der Regatta nicht aktiv teilnehmen. Mit der Anmeldung wird bestätigt, dass alle teilnehmende Ruderer schwimmen können.

Startgeld, Spenden & Sponsoring

Das Startgeld beträgt pro Boot 300 EUR (Spende 200 EUR / Kostenbeitrag 100 EUR) und ist bis zum 14.08.2016 auf das nachstehend genannte Konto zu überweisen.

Auch wenn Sie nicht aktiv teilnehmen wollen, möchten wir Sie sehr herzlich um Ihre Unterstützung in Form von Spenden und/oder Sponsoring bitten, ohne die das Projekt "Sport und Krebs" nicht zu realisieren ist.

Bankverbindung

Stiftung Leben mit Krebs
Deutsche Bank Wiesbaden
IBAN DE54 5107 0021 0014 6001 13, BIC DEUTDEFF510
Verwendungszweck: Rudern gegen Krebs "Lübeck"

Die "Stiftung Leben mit Krebs" ist gemeinnützig, Spenden können steuerlich geltend gemacht werden.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer und im Internet.

Bestätigung/Haftungsausschluss

Sie akzeptieren mit der Anmeldung die Teilnahmebedingungen. Die Stiftung "Leben mit Krebs", der Veranstalter der Benefizregatta "Rudern gegen Krebs" sowie in deren Auftrag handelnde Personen, Ausrichter (LRK/LFRK) und die Sana Kliniken Lübeck haften nicht für Schäden, die bei der Teilnahme am Rudertraining und an der Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ entstehen, es sei denn, dass Schäden vorsätzlich durch die Ausrichter herbeigeführt worden sind. Die Teilnahmeberechtigung erlischt automatisch, wenn diese Erklärung (auch in Teilen) widerrufen wird.

Die Anmeldefrist endete am 12. August 2016.
Es sind keine weiteren Anmeldungen mehr möglich.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Eric Buchmann (Kontaktdaten oben auf dieser Seite).