Jugendgruppe im Hansapark

Traditionell wird das Wintertraining der Jugendabteilung mit einem Besuch in den Hansapark eingeleitet. Wie jeden letzten Samstag der Herbstferien trafen wir uns auch in diesem Jahr morgens am Bahnhof, um mit dem Zug nach Sierksdorf zu fahren. Vor Ort wurde dann in kleinen Gruppen der Park unsicher gemacht. Trotz des schlechten Wetterberichtes blieb es den gesamten Tag über trocken – jedenfalls die meisten von uns, aber wer unbedingt mit der Wasserrutsche fahren möchte ist auch selber schuld. Viel zu früh mussten wir den Rückweg antreten und ein schöner Tag neigte sich dem Ende entgegen.